315 Sonnentage mediterran alpines Traumwetter

Naturns ist geprägt von einem milden, alpin-mediterranen Klima, grünen Tallagen und steilen Bergen. Mit 315 Sonnentagen im Jahr ist die Landschaft von Naturns eine der regenärmsten im gesamten Alpenraum.

Die kleine Wetterkunde.

Störungen aus dem Norden oder Westen erreichen Naturns sehr selten, da der mächtige Alpenhauptkamm die Wetterfronten abhält.

Auch südliche Wettereinflüsse machen vielfach weiter südlich halt. Die Niederschläge regnen oder schneien meist in den Südstaulagen unserer südlichen Nachbartäler Martelltal und Ulten ab.

Sonne genießen

In unserem Garten können Sie den ganzen Tag entspannen, wenn es Ihnen zu heiß wird, dann tauchen Sie einfach in unser Schwimmbad.

Unser Park und Pool

Wettervorschau

Naturns - Meranerland

Bedeckt, leichter Regen

min 11 °C
max 17 °C

Wolkig, mäßiger Regen

min 9 °C
max 19 °C

Bedeckt, mäßiger Regen

min 6 °C
max 21 °C

Wolkig

min 5 °C
max 24 °C

Die allgemeine Prognose

Das Wetter heute

Trüb und regnerisch

Eine Störung erreicht den Alpenraum und sorgt zusammen mit einer starken Südströmung für unbeständige Verhältnisse.

In Südtirol überwiegen die Wolken und es regnet recht verbreitet. Am Abend und in der Nacht auf Freitag kann es stellenweise auch kräftig regnen.

Das Bergwetter

Trüb und regnerisch

Wolken behindern häufig die Sicht und im Tagesverlauf beginnt es verbreitet zu regnen. Die Schneefallgrenze sinkt am Alpenhauptkamm im Laufe der Nacht von 2600 m bis zur Waldgrenze, im Süden bis auf etwa 2300 m.

Wind: stark aus Südwest
Sonnenaufgang: 05:25
Sonnenuntergang: 21:03
Temperatur 1000 m: 13
Temperatur 2000 m: 5
Temperatur 3000 m: 0

Das Wetter morgen

Wechselhaftes Wetter

Die Störung zieht nach Osten weiter und die Luftmassen werden vorübergehend etwas trockener.

Der Freitag beginnt mit vielen Wolken und einigen Regenschauern. Am Vormittag lockert es auf und stellenweise kommt die Sonne zum Vorschein. Im Tagesverlauf können wieder ein paar Regenschauer entstehen. In einigen Tälern setzt Nordföhn ein.

Das Bergwetter

Wechselhaftes Bergwetter

Wolken behindern häufig die Sicht, dazwischen gibt es auch ein paar sonnige Abschnitte. Im Tagesverlauf ziehen noch ein paar Schauer durch.

Wind: mäßig aus West
Sonnenaufgang: 05:25
Sonnenuntergang: 21:03
Temperatur 1000 m: 16
Temperatur 2000 m: 7
Temperatur 3000 m: -1